Skip Navigation LinksStartseite > Blutspendedienst > Institute > Oldenburg > Das Institut

Das Institut Oldenburg

D:\063.jpg

  • immunhämatologisches Labor mit 24-Stunden-Bereitschaft für MTAs und Ärzte, das die Einrichtungen der Krankenversorgung als Basis- sowie als Referenzlabor unterstützt
  • ständig verfügbarer ärztlicher Konsiliardienst für transfusionsmedizinische Fragen
  • Lieferung von unbestrahlten oder bestrahlten Erythrozytenkonzentraten, gegebenenfalls auch portioniert
  • Herstellung von unbestrahlten und bestrahlten Einzelspender-Thrombozytapheresekonzentraten, auch HLA- oder HPA-angepasst
  • Lieferung von gepoolten Thrombozytenkonzentraten von vier Fremdspendern
  • Herstellung und Kryokonservierung von allogenen und autologen Blutstammzellkonzentraten, gegebenfalls mit Zellselektion bzw. Depletion
  • Qualitätskontrolllabor für Blutpräparate
  • spezialisiertes Forschungs- und Referenzlabor für serologische und molekulargenetische Untersuchungen bei Blutgruppenbestimmung